Montag, 30.05.2016
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Besuchen  Sie  uns  auf  der  IFAT   2016  in  München:  Halle  B1,  Stand  140 !

Schlagzeilen
GreenTec Awards 2016 feierlich verliehen
[30.5.2016] Auftakt der Umwelttechnologiemesse IFAT ein voller Erfolg  || mehr...
Erdölreserven steigen – Erdgasreserven schrumpfen rapide
[30.5.2016] LBEG-Bericht zu Erdöl und Erdgas in Deutschland veröffentlicht  || mehr...
EEG-Novelle muss Biogas für die Energiewende sichern
[27.5.2016] Erklärung des Präsidenten des Fachverbandes Biogas anlässlich der Beratungen der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel  || mehr...
Sachverständigenrat übergibt neues Umweltgutachten
[27.5.2016] Hendricks: Umweltpolitik der Zukunft betrifft alle Bereiche  || mehr...



Topthemen aus dem ENTSORGA-Magazin Mai 2016 (05_2016)

Foto: Aerzen

Trio fürs Belebungsbecken: Sichere Prozessluft-Erzeugung in Kläranlagen
Eine biologische Kläranlage kann nur dann störungsfrei und kostenoptimal arbeiten, wenn für jede Beladungssituation auch die benötigte Prozessluft verfügbar ist. Erzeugt wird sie üblicherweise mit ölfrei verdichtenden Turbo- oder Drehkolbengebläsen. Der ‚Königsweg’ zu einer optimalen Prozessluft-Erzeugung führt jedoch über ein Verbundsystem von Turbo- und Drehkolbengebläsen bzw. Drehkolbenverdichtern.  || mehr...



Foto: M. Boeckh
Foto: Ingenieurbüro H. Berg & Partner

Ein starker Rahmen: Vorschau auf die 19. IFAT – die Weltleitmesse für Umwelttechnologien
Mehr als 3.000 Aussteller aus über 50 Ländern, rund 135.000 erwartete Besucher, 230.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche – das sind die Kennzahlen der IFAT 2016, die von 30. Mai bis 3. Juni 2016 auf dem Messegelände in München stattfindet. || mehr...

Vor der Kompostierung die Vergärung: Biomethan – Eine Erfolgsgeschichte für den Kreis Coesfeld
Der Kreis Coesfeld hat der Kompostierung der Bioabfälle eine energetische Verwertung zur Produktion von Biogas vorgeschaltet. Dadurch wurde der Verbrauch von fossilem Erdgas und somit auch die Emission von rund 4.000 Tonnen Kohlendioxid eingespart. || mehr...



Foto: TerraCycle
Foto: M. Boeckh

Gutes Gewissen als Geschäftsidee: Im Gespräch mit Tom Szaky, Gründer und Geschäftsführer von TerraCycle
TerraCycle Inc. zählt zu einem der schnellst wachsenden Öko-Unternehmen der Welt. TerraCycle betreibt kostenlose Sammelprogramme für nicht recycelbare Abfall-Materialien in 19 verschiedenen Ländern, an denen insgesamt über 60 Millionen Menschen teilnehmen. Im nachfolgenden Interview stellt der Unternehmensgründer und CEO Tom Szaky dem ENTSORGA-Magazin sein Firmenkonzept vor. || mehr...

„Wir kennen nicht mal alle Eintragspfade“: Interview mit Mikroplastikexperte Prof. Christian Laforsch
Jahr für Jahr landen bis zu 10 Mio. Tonnen Plastik in den Weltmeeren. Da es sehr langsam abgebaut wird, reichert es sich dort an. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat deshalb das europaweite Forschungsprogramm „ Das ENTSORGA-Magazin sprach mit einem Experten in Sachen Mikroplastik, dem Biologen Prof. Dr. Christian Laforsch. || mehr...














 
Anzeigenschluss der kommenden Ausgabe 0607_2016: 08.06.2016
Erscheinungstermin der Ausgabe 0607_2016: 05.07.2016
Das sind die Top-Themen der Ausgabe 0607_2016:

+ Trends und Perspektiven auf der IFAT 2016 - Eine Bilanz

+ Brandschutz

+ IT in der Recycling- u. Entsorgungswirtschaft

+ Behältertechniken

+ Regenwasserbewirtschaftung
+ Umweltgutachten 2016 und der neue Sachverständigenrat


    Hier der neue Messebegleiter 2016 für Ihre Text- und Anzeigenplanung 2016


    Besuchen Sie uns auf der Internet-Plattform XING und diskutieren Sie mit uns aktuelle Themen wie
    => Privatisierung % Rekommunalisierung
    => Kunststoffrecyling
    => Wertstoffe & Biomüll
    => Recyclingwirtschaft und Energiewende
    => Alles im Forum Umweltwirtschaft auf XING










    Ein Angebot der
    zur dfv Mediengruppe