Mittwoch, 25.04.2018
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Suche nach Objektivität: Richtlinien zur Klassifizierung der Wirkungsgrade bei Tauchmotoren bedürfen einer Überarbeitung

In der Pumpentechnologie kommen als Antrieb für Kreiselpumpen in kommerziellen Anwendungen überwiegend Drehstrommotoren zum Einsatz. Die IE3-Klassifizierung zur Feststellung des Wirkungsgrades erscheint für IP68-Tauchmotoren jedoch nicht geeignet. Um eine bessere Vergleichbarkeit von Pumpen für Schmutzwasseranwendungen zu ermöglichen, werden aktuell in Europa Untersuchungen zu standardisierten Tests durchgeführt, welche die Abwassertauglichkeit von Pumpen nachweisen und den Gesamtwirkungsgrad als Vergleichskriterium vorsehen.
Abb.: KSB(26.03.2018) Ein wichtiger Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen ist die Senkung des Stromverbrauchs durch Technologien mit besonders hohem Wirkungsgrad. Um den Wassertransport zu optimieren, müssen die Wirkungsgrade der Drehstrom-Motoren und der Pumpen verbessert werden. Die praktische Umsetzung steuert die EU über die Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG in verschiedenen Techniklosen (Lot). Ähnliche Bestrebungen gibt es auch in den USA und China.
Aktuell gibt es eine Reihe rechtskräftiger Verordnungen. Lot 11: Elektrische Motoren (Verordnung (EG) Nr. 640/2009, Änderung 4/2014 (PN 0,75-375 kW, 2-bis 8 polig) / Umwälzpumpen (Verordnung (EG) Nr. 641/2009, (EU) Nr.622/2012) / Wasserpumpen (Verordnung (EU) Nr. 547/2012)
Folgende Verordnungen sind in Erweiterung und Überarbeitung: Lot 11: Wasserpumpen (Verordnung (EU) Nr. 547/2012, Aufnahme der Themen von Lot 28 & Lot 29 (Schmutzwasser & höhere Leistungen) Lot 30: Produkte in Motor-Systemen (alle Produkte, die nicht von Nr. 640/2009 erfasst werden), Vorstudie abgeschlossen, Umsetzung in eine Verordnung läuft...

Unternehmen, Behörden + Verbände: KSB SE & Co. KGaA (Frankenthal)
Autorenhinweis: Ralf Kurrich (KSB SE & Co. KGaA)
Abb.: KSB


Autor: Ralf Kurrich 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 3
Preis: € 3,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe