Sonntag, 17.12.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Mehr als nur Verbrennung: Vorschau auf die Berliner Abfallwirtschafts- und Energiekonferenz 2018

Die nächste Berliner Abfallwirtschafts- und Energiekonferenz findet am 29. und 30. Januar 2018 statt. Wie immer wird sie vom TK Verlag gemeinsam mit Professor Dr.-Ing. Peter Quicker von der RWTH Aachen und Dr.-
Ing. Alexander Gosten von den Berliner Stadtreinigungsbetrieben organisiert.
Foto: M. Boeckh (06.11.2017) Bei der Plenarveranstaltung am ersten Konferenztag werden zu politischen, rechtlichen und strategischen Themen Vorträge gehalten. Die Podiumsdiskussion zum Thema ,Aktuelle Entwicklungen‘ ist mit hochkarätigen Teilnehmern besetzt: Prof. Dr. rer. nat. Michael Braungart, Geschäftsführer der EPEA Internationale Umweltforschung GmbH, Dr.-Ing. Alexander Gosten, Prokurist Abfallbehandlung/ Stoffstrommanagement der BSR, Dipl.-Ing. Thomas Obermeier, TOM M+C Thomas Obermeier Management und Consulting, Berlin, Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse, Dipl.-Ing. Carsten Spohn, Geschäftsführer der ITAD sowie Ministerialdirektor Dr. Helge Wendenburg, Abteilungsleiter WR im Bundesumweltministerium.
Am zweiten Tag gibt es vier parallele Fachsitzungen. Die Themenschwerpunkte der Konferenz sind: Zero Waste/Abfallmarkt im Wandel, Neubau, Optimierung und Betrieb von Anlagen, Klärschlammbehandlung, Verbrennungsanlagen für gefährliche Abfälle, Altholz-/ Biomasseverbrennungsanlagen, Ersatzbrennstoffe in Zementwerken, Korrosion und Werkstoffe sowie Abgasbehandlung.
Rechtzeitig zur Konferenz wird ein Buch mit den Fachbeiträgen der Referenten mit einem Umfang von etwa achthundert Seiten herausgegeben. An den zurückliegenden Konferenzen nahmen jeweils etwa fünfhundert Fachleute aus Anlagenbetrieb, Anlagenbau, Serviceunternehmen, Ingenieurund Beratungsbüros, Wissenschaft und Forschung sowie Behörden teil. Das Konferenzprogramm ist auch online verfügbar.

Unternehmen, Behörden + Verbände: TK Verlag Karl Thomé-Kozmiensky, Nietwerder
Autorenhinweis: Dr.-Ing. Stephanie Thiel, TK Verlag
Foto: M. Boeckh


Autor: Dr.-Ing. Stephanie Thiel 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 1
Preis: € 0,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe