Sonntag, 17.12.2017
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Gestärktes Bewusstsein: Initiative kämpft für fachgerechtes Reifenrecycling

Im Jahr 2015 wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) die Initiative ZARE (Zertifizierte Altreifen-Entsorger) gegründet. ZARE vereint renommierte und seriöse Altreifenentsorger und hat sich zur Aufgabe gemacht, das Bewusstsein für fachgerechtes Reifenrecycling in Deutschland im Handel und beim Autofahrer zu stärken.
Foto: Kurz Karkassenhandel (10.10.2017) Bei der Entsorgung von Altreifen ist die Anzahl der Marktteilnehmer, die weder zertifiziert sind noch Interesse an einer fachgerechten Entsorgung haben, gestiegen. Die Folgen sind wilde Deponien und Ablage- Bei der stofflichen Verwertung von Altreifen werden die einzelnen Bestandteile für neue Produkte wie Kunstrasen oder Türdichtungen wiederverwendet. Das schadet der ganzen Branche, heißt es offiziell beim ZARE. Der Verband hält dagegen, klärt auf und möchte das Bewusstsein für eine fach- und sachgerechte Entsorgung stärken. Er will Altreifen-Entsorgungsunternehmen motivieren, sich zertifizieren zu lassen und damit dem Handel und dem Autofahrer nachhaltige Lösungen anzubieten.
35 Altreifenentsorgungsunternehmen in Deutschland sind als Entsorgungsfachbetriebe zertifiziert. Davon engagieren sich 16 Betriebe bei der Initiative ZARE.
ZARE ist der erste Zusammenschluss von zertifizierten Altreifenentsorgern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, über die Vertriebskanäle Reifenhändler, Kfz-Werkstätten, Autohäuser und Autofahrer gleichermaßen auf die Umweltgefahren einerseits und auf das lückenlose Recycling andererseits aufmerksam zu machen. Die Altreifenentsorger der Initiative sortieren die anfallenden Gebrauchtreifen und führen sie der entsprechenden Verwertungsmethode zu. Bei den Partnern wird ausschließlich professionell und umweltbewusst entsorgt. Die Qualität der zertifizierten Altreifenentsorger wird über Audits regelmäßig überprüft und garantiert verantwortungsvolles Recycling. Bundesweit bieten die 16 angeschlossenen Partner verschiedene Recyclingwege an und decken damit das breite Spektrum an Möglichkeiten der Wiederverwertung ab...

Unternehmen, Behörden + Verbände: ZARE. Willich, Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV)
Autorenhinweis: Cordula Plohl, CGW GmbH
Foto: Kurz Karkassenhandel


Autor: Cordula Plohl 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 3
Preis: € 2,00 Diesen Artikel weiterempfehlen

 Hier können Sie den kostenlosen Acrobat Reader downloaden.

Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe