Montag, 10.12.2018
Logo Entsorga Magazin


weitere Fachartikel unter ASK-EU



Wirtschaftlicher Winterdienst: Mercedes-Benz Unimog der 300er-Baureihe ist das neue Topmodell

Der Unimog U 318 von Mercedes-Benz hat als leichter Geräteträger mit elf Tonnen zulässigem Gesamtgewicht besonders im Kommunaleinsatz einen ausgezeichneten Ruf.
Foto: Daimler AG (18.04.2017) Auch in anderen Einsatzgebieten wie Bau-, Land-, Forst- oder Energiewirtschaft bewährt sich das kompakte und wirtschaftliche Allradfahrzeug täglich von Neuem. Um die Produktlücke zwischen U 318 und U 423 zu schließen, bietet Mercedes-Benz nun mit dem Unimog U 323 mit 170 kW (231 PS) ein neues Topmodell der Mercedes-Benz Unimog-Mittelklasse (300er Baureihe) an.
Der Unimog U 323 hat nicht nur mehr Leistung als der U 318, er wird auch in den beiden Radständen 3000 und jetzt auch 3600 Millimeter und mit einem maximal zulässigen Gesamtgewicht von 13,8 Tonnen bzw. 14,0 Tonnen angeboten. Entsprechend hat er auch höhere Achslasten (Vorderachse bis zu sieben Tonnen/Hinterachse bis zu acht Tonnen). Das macht ihn zur effizienten Fahrzeuglösung – vom Schneeräumen, Streuen oder Reinigen über Transporte bis hin zu Kranarbeiten – und das zu einem attraktiven Preis...

Unternehmen, Behörden + Verbände: Daimler AG (Stuttgart)
Autorenhinweis: Jürgen Barth, Daimler AG
Foto: Daimler AG


Autor: Jürgen Barth 
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
Seiten: 1
Preis: € 0,00 Diesen Artikel weiterempfehlen


Ein Angebot der
zur dfv Mediengruppe